"Wo man singt, da lass Dich ruhig nieder, böse Menschen haben keine Lieder."            Johann Gottfried Seume
Singen öffnet das Herz und erhöht vor allem die Liebesenergie, nach der Huna-Lehre eines der vier ursprünglichen Energieformen im Menschen.
Im Yoga wird es traditionell dem Bhakti-Yoga zugeordnet ("Yoga der Hingabe"), angeblich der einfachste und schnellste Weg, um den erstrebenswerten höchsten Samadhi-Zustand (Mahasamadhi) zu erreichen. Da Singen den Geist beruhigt, wird es auch zur Meditationsvorbereitung genutzt. Es fördert Entspannungszustände, in denen im Gehirn vermehrt Alphawellen produziert werden, und bringt den ganzen Körper ins Schwingen.
Ich lade Euch ein die Freude, Kraft und Energie des gemeinsamen Singens zu erleben mit Mantras und Kraftlieder aus verschiedenen Kulturen der Welt z.B. Indien, Tibet, Amerika, Afrika, aber auch aus unserem Kulturkreis.

Offenes Mantra- & Kraftliedersingen (alle Stimmen und "Nichtstimmen", Instrumente und Lieder sind willkommen), Termine siehe "Home > Aktuell bzw. Termine"

Mantrasingen in Rheinfelden, Frick, HerznachSinggruppe Kraftliesder und Mantras in Rheinfelden, Frick, Herznach
Singen Mantras in Rheinfelden
Kraftlieder Frick, Herznach